Archiv der Kategorie: Historie

The ‚G‘

Melbourne gilt als Sporthauptstadt Australiens, daher natürlich kein schlechter Stopp für mich, und nach den zwei besonderen Abenden beim Tennis hatte die Stadt noch was in petto, um meine Zeit hier gebührend abzurunden. ‚Massiv‘ ist dabei gar kein Ausdruck – das MCG überwältigt einfach durch Eleganz, Historie und natürlich seine Größe. Weiterlesen

Treppensteigen in Sri Lanka

Neben dem Cricket hatte meine Zeit in Sri Lanka auch noch zwei kulturelle bzw. landschaftliche Höhepunkte für mich im Gepäck. Allerdings kann man die Felsenfestung in Sigiriya und den heiligen Berg ‚Adam’s Peak‘ nur Stufe für Stufe erreichen. Für beide Sehenswürdigkeiten sind unzählige Treppen zurückzulegen. Nach fast drei Monaten ohne nennenswerten Sport, war der Muskelkater vorprogrammiert. Gelohnt hat es sich aber allemal. Weiterlesen

What a special, special day

Nach der desaströsen Niederlage innerhalb von drei Tage in Galle, gelingt den Black Caps in Colombo ein geradezu historischer Sieg. Die Kiwis erkämpfen sich erst den vierten Test Match Sieg in Sri Lanka überhaupt und den ersten Sieg im Subkontinent (Indien, Sri Lanka, Pakistan – ausgenommen ist Bangladesh, die aufgrund ihrer schwächeren Leistungen und ihrer jungen Crickethistorie oft aus Statistiken rausgelassen werden) seit 14 Jahren. Nach fünf Test Match Niederlagen in Folge und elf Monaten ohne Test Match Sieg eine große Befreiung, die aber erst in der letzten Session des fünften Tages perfekt gemacht wurde. Weiterlesen

King Louie und zwei Reifen – Reisebericht Kambodscha

Naja, es ist wohl nicht ganz richtig diesen Artikel ‚Reisebericht Kambodscha‘ zu nennen, da ich aus Bangkok nur einen kleinen Abstecher nach Siem Reap und den dort befindlichen Tempelanlagen von Angkor gemacht habe. Daher hab ich von Kambodscha nur wenig gesehen, aber die Reise hat sich mehr als gelohnt. Weiterlesen